Metro kooperiert mit Unido


Die Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung in Schwellen- und Entwicklungsländern ist das Ziel der Partnerschaft, die zwischen der Organisation der Vereinten Nationen zur Förderung der industriellen Entwicklung (Unido) und der Metro Group geschlossen wurde. Die Vereinbarung, die auf gemeinsame Projekte für bessere Lebensmittelstandards abziele und somit bei der Bekämpfung des Hungers helfe, wurde einer Mitteilung der Metro zufolge in Wien von Unido-Generaldirektor Dr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats