Die MGL sorgt für das Flussbett


Für ihr Beschaffungsmodell hat die Düsseldorfer Metro AG den diesjährigen Deutschen Logistik-Preis erhalten. Das Handelsunternehmen etablierte erstmals in Deutschland ein Logistikkonzept, das zu einem Paradigmenwechsel in der Konsumgüterbranche führte. Metro entwickelte ein Konzept, das den bisherigen bestandslosen Warenfluss beibehält, ihn jedoch im Sinne von Efficient Consumer Response (ECR) ab der Lieferantenrampe „intelligent steuert, bündelt und synchronisiert“.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats