Metro meldet Gewinnrückgang


Der weltweit drittgrößte Einzelhändler Metro hat im dritten Quartal weniger Gewinn erzielt als im Vorjahr. Der Überschuss nach Minderheiten und aus dem fortgeführten Geschäft ist von 118,5 auf 81,5 Mio. Euro gesunken, wie der Konzern in Düsseldorf mitteilte. Der Umsatz kletterte insgesamt um 6,3 Prozent von 13,3 auf 14,1 Mrd. Euro und lag damit leicht über den Erwartungen. Der Konzern hatte sich im September 2005 von seiner Beteiligung am Rabattsystem Payback teilweise getrennt und dadurch einen Sondergewinn erzielt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats