Metro lässt sich nach IFS zertifizieren


Als erstes Handelsunternehmen hat Metro Cash+Carry Deutschland alle 60 Standorte nach dem International Food Standard (IFS) zertifizieren lassen. Im November vergangenen Jahres fiel in Aachen der Startschuss für das Projekt. Hier prüfte der TÜV Süd vor Ort alle Marktabläufe vom Wareneingang bis zu den Frischebereichen. Wichtige Parameter sind unter anderem das Einhalten der Kühlkette, Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit der Ware.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats