Metro wandelt Vorzugs- in Stammaktien um


vwd. Der Metro AG, Düsseldorf, fließen im Rahmen des freiwilligen Umwandlungsangebots von Vorzugs- in Stammaktien 455 Mio. DEM zu. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden über 20 Mio. Vorzüge eingereicht, das entspricht einer Umwandlungsquote von mehr als 87 Prozent der bisherigen Vorzugsaktien. Die Vorzugsaktionäre konnten in der Zeit vom 6. bis zum 27. Oktober unter Zuzahlung einer Prämie von 11,60 EUR ihre Aktien im Verhältnis eins zu eins zur Umwandlung in Stämme einreichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats