Auslandsgeschäft bleibt die große Stütze der Metro


Das Auslandsgeschäft bleibt weiterhin die entscheidende Stütze für die Metro Group. Ein kräftiges Plus im Ausland konnte sogar Rückgänge im Deutschland-Geschäft kompensieren. 4,2 Prozent legte das Unternehmen im vergangenen Jahr zu. Insgesamt erzielte der größte deutsche Handelskonzern einen Umsatz von 55,7 Mrd. Euro. Damit hält Metro-Chef Körber seine Anfang November nach unten korrigierte Prognose von 4 Prozent für den Konzern ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats