Abfindung der Praktiker-Aktionäre


Die Metro AG, Düsseldorf, plant einen so genannten Squeeze-out der Minderheitsaktionäre ihrer Tochter Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG, Kirkel. Die Höhe der Barabfindung werde 16,52 EUR je Aktie betragen, teilte Praktiker mit. Der Düsseldorfer Handelskonzern hält bereits 99,69 Prozent an der Baumarktkette, die rund 350 Märkte im In- und Ausland betreibt. Formal muss die Hauptversammlung der Praktiker AG am 20.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats