EU-Agrarminister beraten über Milchsektor


Europas Milchbauern können angesichts der niedrigen Erzeugerpreise über den Sommer hinaus mit staatlichen Hilfen rechnen. Die europäischen Agrarminister kamen in Brüssel zu Beratungen über entsprechende Vorschläge der EU-Kommission zusammen. Die Behörde hat vorgeschlagen, die sogenannten Interventionskäufe für Butter und Magermilchpulver bis Ende Februar 2010 und notfalls sogar bis 2011 zu verlängern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats