Empörte Milchbauern machen mobil


Gegen den Rückgang der Erzeugerpreise für Milch wollen Bauern in mehreren deutschen Regionen mit Lieferboykotts vorgehen. Die Bauernverbände in Bayern und Hessen testen mit Fragebögen die Bereitschaft der Mitglieder zu überregionalen Aktionen. Den Molkereien droht schwerer wirtschaftlicher Schaden. Von einem "Milchkrieg" ist im Allgäu die Rede. Wochenlang lang wollen die Milcherzeuger die Molkereien und Käsereien trocken legen, ihre Milch verfüttern und wegschütten, bis das Milchgeld auf ein Niveau angehoben wird, das ihnen die Weiterführung ihrer Höfe ermöglichen würde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats