Regierung pocht auf zusätzliche Mittel


Im Ringen um ein Hilfsprogramm für Deutschlands Milchbauern pocht die Bundesregierung auf zusätzliche Mittel aus der EU-Kasse. In einem Gespräch mit EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel und dem amtierenden EU-Ratsvorsitzenden Michel Barnier machten Vertreter der Bundesregierung in Brüssel laut EU-Diplomaten klar, dass Berlin für den geplanten Milchfonds auf nicht abgerufene Gelder aus dem europäischen Agrarhaushalt beharrt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats