Milchpreise auf niedrigstem Wert


Anfang diesen Jahres ist der Milchpreis in Deutschland auf den niedrigsten Wert seit mehr als einem Vierteljahrhundert gefallen. Ein Liter Milch koste auf Erzeugerebene im Bundesdurchschnitt zur Zeit 27,7 Cent, teilte die Zentrale Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) in Bonn mit. Das sei im Vergleich zum Vorjahr ein Preisrückgang um vier Prozent und etwa so niedrig wie zuletzt 1977. Der Druck auf die Landwirte wachse, denn in den vergangenen zehn Jahren musste fast jeder zweite Milcherzeuger aufgeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats