Milchviehhalter fordern Milchmengen-Kürzung


Zur Durchsetzung höherer Milchpreise fordern die Milchviehhalter von Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) eine "deutliche" Verringerung der Milchmenge. Er erwarte von der Politik jetzt ein "klares Signal", erklärte der Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), Romuald Schaber, im Gespräch mit der "Passauer Neuen Presse" (Montag). "Die Milchbauern erwarten von Minister Seehofer, dass er dafür die notwendigen Schritte einleitet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats