MEG Obergünzburg soll "Milk Board" werden


LZ|NET. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) schlägt den Bundesverband MEG Obergünzburg für den sogenannten "Milk Board" vor. Der Milk Board, als eine Art übergeordnete Erzeugergemeinschaft, soll Angebotsmengen bündeln und die Marktmacht der Erzeuger stärken. Der Vorsitzende des BDM Romuald Schaber geht davon aus, dass der Milk Board bis 1. Oktober zustande kommen werde. Wie bereits in der Lebensmittel Zeitung gemeldet, hatte das bayerische Landwirtschaftsministerium als Voraussetzung für die Anerkennung des Milk Boards gefordert, dass es sich nicht um eine Neugründung handeln dürfe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats