Milliarden-Deal ChemChina will Schweizer Syngenta übernehmen


Wo der US-Agrochemiekonzern Monsanto noch scheiterte, kommt offenbar der größte chinesische Chemiekonzern ChemChina zum Zug: 43 Mrd. US-Dollar legt das Staatsunternehmen für den Schweizer Pflanzenschutzkonzern Syngenta auf den Tisch. Das wäre der bisher größte chinesische Zukauf im Ausland.
Der größte chinesische Chemiekonzern ChemChina will den Schweizer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats