Mindener WEZ: Generationswechsel


Generationswechsel im Hause Preuß Von Manfred Vossen An der Spitze des größten regionalen Einzelhändlers der Edeka Minden, der Karl Preuß GmbH & Co., vollzieht sich ein Generationswechsel: Wie geplant scheidet Seniorchef Karl-Heinz Preuß (65) zum Jahresende als Geschäftsführender Gesellschafter aus dem Unternehmen aus und übergibt die Mehrheit der Geschäftsanteile an seinen Sohn Karl Stefan Preuß.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats