Mineralbrunnen AG: Absatzflaute getrotzt


Ertragskraft gestärkt Mineralbrunnen AG trotzt der Absatzflaute der Branche/ Von Petra Schlitt Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG hat das Geschäftsjahr 1998 zwar mit einem Umsatzrückgang von rund 2,5 Prozent abgeschlossen. Der Ertrag konnte allerdings verbessert werden.   Frank Hezel,Vorstandsvorsitzender des national operierenden Brunnenanbieters, zeigt sich zufrieden. Dem "betriebswirtschaftlich bedenklichen Preiskampf" habe sich das Unternehmen "mit starken Marken" entziehenkönnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats