Boom der Importwässer und PET ist unvermindert


Volvic und Vittel setzen ihren Siegeszug 2001 fort. Sie profitieren zwar vom PET-Einweg-Boom, haben aber trotz Höherpreisigkeit bereits kritische Masse erreicht, um ihr Profil als wenig austauschbare Marke zu schärfen. Deutlich zweistellige Zuwachsraten bescherten die ersten drei Monate 2001 den beiden französischen Mineralwässern Volvic (Danone-Konzern) und Vittel (Nestl e). Matthias Riehle, Vorstand Marketing und Vertrieb der zur Nestl e-Gruppe gehörenden Blaue Quellen Mineral- und Heilbrunnen AG in Rhens, beziffert auf Anfrage das von der A.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats