Deutsche Töchter Modefirma Mexx ist pleite


Nach dem niederländischen Mutterkonzern haben jetzt auch die deutschen Töchter des Modehändlers MEXX Insolvenz angemeldet. Beim Amtsgericht Düsseldorf sei ein entsprechender Antrag eingereicht worden, teilt der zum Insolvenzverwalter bestellte Rechtsanwalt Georg Kreplin am Dienstag in Düsseldorf mit. In Deutschland betreibt der Modehändler mit Sitz in Korschenbroich bei Mönchengladbach 35 Shops und beschäftigt 500 Menschen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats