Mövenpick: Kauft Aktien zurück


Mövenpick kauft Aktien zurück (vwd) - Der Verwaltungsrat der Mövenpick-Holding AG, Adliswil, hat beschlossen, weitere Inhaber-Aktien vom Markt zu erwerben. Der Rückkauf wird die Fünf-Prozent-Schwelle "Eigene Titel" überschreiten, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens vom Donnerstag. Mit der Emission der 200 Mio DM Liquid Yield Option Notes due 2013 (Lyons) sei ein bedingtes Kapital voninsgesamt 165 000 neuen Inhaber-Aktien geschaffen worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats