Moksel : Hält an Prognose fest


Moksel-Konzern schreibt Verlust Die A. Moksel AG, Buchloe, hält trotz weiterer Verluste an ihrem Ziel fest, für 1998 ein ausgeglichenes Ergebnis in der Gruppe erwirtschaften zu wollen.   In den ersten neun Monaten stieg der Konzernverlust auf 11,5 (8,3) Mio. DM, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Darin seien 7 Mio. DM an Marketinginvestitionen enthalten. Grund für den höheren Verlust seien daneben rückläufige Handelsgeschäfte infolge der Rußland-Krise.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats