Moksel: Vergleich mit Ex-Vorständen.


Moksel strebt eine Vergleichslösung an Von Kurt Hoffmann Die A. Moksel AG, Buchloe, schlägt der Hauptversammlung am 23. Juli in München einen Vergleich mit den ehemaligen Vorständen der Gesellschaft, Alexander Moksel, Alfred Freibott und Rodo Schneider, vor. Gegen sie waren 1997 mehrere zivilrechtliche Klagen eingereicht worden. Vor Gericht sollte überprüft werden, ob es sich bei den verlustreichen Engagements bei den Unternehmen Marox, Veltista und Salomon um Pflichtverletzungen des Vorstandes oder einfache unternehmerische Fehlentscheidungen gehandelt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats