Kartellamt prüft Mopro-Preise


LZ|NET/sha Das Bundeskartellamt prüft, ob die Discounter Penny und Netto Milchprodukte systematisch unter dem Einstandspreis verkauft haben. "Es läuft ein aufwendiges Prüfverfahren", so eine Sprecherin des Gerichts gegenüber der LZ. Die Behörde will die Einkaufs- und Verkaufspreise unter die Lupe nehmen. Wie lange sich diese Prüfung hinziehen werde, sei vollkommen offen. Das Kartellamt wurde auf Anzeige einzelner Einzelhändler und des Bauernverbandes aktiv.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats