Morrison löst Preiskampf aus


LZ|NET. Nach der Übernahme von Safeway löst der Supermarktbetreiber William Morrison in Großbritannien einen aggressiven Preiskampf aus. Rund 800 Produkte hat Morrison in den Safeway-Märkten bereits im Preis abgesenkt, weitere 1 000 sollen folgen. Bis Herbst fallen die Preise im Schnitt um 6 Prozent, so die Ansage von Morrison. Kostenpunkt: Rund 500 Mio. Pfund. Bei der Integration des größeren Konkurrenten Safeway, der immerhin das Vierfache an Märkten besitzt, betritt Morrison Neuland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats