Müller löst mit Eigenmarken die Rossmann-Range ab


Der Ulmer Drogeriemarktfilialist Müller löst mit einer neuen Eigenmarkenrange die bisher von Rossmann gelieferten Produkte ab. Die Kooperation beider Unternehmen hatte Rossmann im vergangenen Jahr gekündigt. Bis zum Jahresende darf Müller noch Rossmann-Marken verkaufen. In den Müller-Filialen hat der Ausverkauf bereits begonnen. Die Ulmer geben sich verschlossen, wenn es um Details geht. Aus dem Umfeld des Unternehmens ist jedoch zu erfahren, dass die Arbeiten am Eigenmarkensortiment inzwischen so gut wie abgeschlossen sind.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats