Erwin Müller kämpft an vielen Fronten


Jetzt hat ihn auch noch die Diskussion um Datenschutz erreicht. Erwin Müller muss sich wegen seines Umgangs mit kranken Mitarbeitern rechtfertigen. Unabhängig davon fährt die Gewerkschaft Verdi schweres Geschütz auf. Sie hat Strafanzeige wegen der Behinderung von Betriebsratswahlen eingereicht. Die Frage ist, ob bei Müller im Zuge der Krankenrückkehrgespräche Druck auf Mitarbeiter ausgeübt werde, die längere Zeit wegen Krankheit nicht am Arbeitsplatz erschienen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats