Theo Müller auf politischem Parkett


Der Kampf Theo Müllers gegen die Erbschaftssteuer hat der Öffentlichkeit die erste Pressekonferenz des Molkereiunternehmers und einen Auftritt in einer Fernsehtalkshow beschert. Um den Druck auf die Politik zu erhöhen, droht Müller sogar mit der Verlagerung des Firmensitzes in die Schweiz. Die Konzernbilanz weist die ausgezeichnete wirtschaftliche Lage der Gruppe aus. Theo Müller, 63, setzt alle Hebel in Bewegung, um eine Änderung der deutschen Steuergesetze herbeizuführen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats