Müller kündigt Sachsenmilch


Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG hat der Sachsenmilch AG mit Schreiben vom 13. Dezember 2oo4 mitgeteilt, dass sie den mit der Sachsenmilch AG bestehenden Copacker-Vertrag zum 31. Dezember 2oo4 kündige. Eine Verlängerung kommt nach Mitteilung von Müller nicht in Betracht. Am selben Tag hat Müllers Sachsenmilch Anlagen Holding AG auch der Sachsenmilch-Tochter Sachsenmilch Frischprodukte GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats