NGG bleibt eigenständig


vwd. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) wird auch in den nächsten Jahren an ihrer politischen Eigenständigkeit festhalten. Das sagte Vorsitzender Franz-Josef Möllenberg in Hamburg. Seine Organisation werde sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und langfristig die Interessenvertretung der im Ernährungs- und Gastgewerbe Beschäftigten sichern. Eine anonyme Großorganisation könne dies angesichts der Vielfalt dieser vor allem mittelständisch geprägten Branchen nicht komplett wahrnehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats