NGG-Chef fordert vernünftiges Klima


Der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) geht es in den kommenden Tarifverhandlungen laut ihrem Vorsitzenden Franz-Josef Möllenberg "längst nicht nur um's Geld": Vielmehr gelte es, die Attraktivität der Berufe in der Branche zu erhöhen. Die kürzlich publizierten Forderungen nach Einkommenssteigerungen zwischen 4 und 5,5 Prozent in der kommenden Tarifrunde sieht der Gewerkschaftschef nicht als überzogen an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats