NRW-Molkereien: Bessere Wertschöpfung


Mehr Milch in Nordrhein-Westfalen Molkereien steigern Wertschöpfung -- Statistik spiegelt anhaltenden Strukturwandel wider / Christoph Murmann Die 17 milchverarbeitenden Betriebe in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr fast 9 Prozent mehr Milch verarbeitet als im Vorjahr. Die Statistik war wesentlich von Strukturveränderungen in der Folge früherer Fusionen geprägt.   2,654 Mrd. kg Milch haben die Molkereien in Nordrhein-Westfalen 1998/99 aufgenommen, knapp ein Zehntel des deutschen Milchaufkommens.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats