Nachhaltigkeit Pepsico will bis 2025 gesündere Produkte liefern


Im Kampf gegen Fettleibigkeit haben Sondersteuern auf zuckerhaltige Lebensmittel unter Politikern und Gesundheitsexperten gerade Hochkonjunktur. Der Softdrinkriese Pepsico legt vor diesem Hintergrund nach und gelobt künftig weniger Zucker, Salz und ungesättigte Fette in seinen Produkten zu verwenden.Der US-Softdrinkgigant Pepsico reagiert mit ehrgeizigen Nachhaltigkeits-Zielen auf den Konsumtrend hin zu gesunder Ernährung und nicht zuletzt auf den wachsenden politischen Druck: Der Konzern will mit seiner jüngst vorgestellten 2025-Agenda etwa erreichen, dass seine "Produkte die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Kunden verbessern".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats