Nestlé Konsumgüterkonzern tauscht Indien-Chef aus


Nestlé tauscht nach dem Maggi-Nudeln-Debakel in Indien die Führung aus. Der bisherige Landeschef Etienne Benet wechselt in das Hauptquartier des Nahrungsmittelkonzerns in der Schweiz. Seine Stelle übernehmen soll Suresh Narayanan, der zuletzt das Philippinen-Geschäft der Schweizer leitete.
Narayanan begann seine Karriere 1999 bei Nestlé. Der gebürtige Inder bekleidete breits mehrere Positionen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats