Neckermann will sich profilieren


Der Neckermann Versand richtet sich neu aus und will sich dabei stärker von seiner Schwester Quelle abgrenzen. Die beiden Versandhändler gehören zum angeschlagenen KarstadtQuelle- Konzern. «Wenn beide erfolgreich sein wollen, dann müssen wir sie deutlicher auseinander positionieren», sagte Neckermann- Vertriebsvorstand Gebhard Stammler in Hamburg. Der KarstadtQuelle-Versandbereich schreibt rote Zahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats