Weniger Buchungen bei Neckermann


Die gute Konjunkturlage macht sich in den Haushalten noch nicht bemerkbar. Zu spüren bekommt dies nach Reuters-Informationen insbesondere die Reisebranche, die über die Buchungsflaute stöhnt. So liegen die Buchungszahlen des zweitgrößten Veranstalters Neckermann noch immer unter dem Vorjahresniveau. Mit weiteren Preisnachlässen will der zum KarstadtQuelle-Reisekonzern Thomas Cook gehörende Anbieter den Rückstand nun aufholen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats