Stellenabbau auch bei Neckermann


Beim Neckermann Versand in Frankfurt werden nach Einschätzung des Betriebsrates etwa 300 Arbeitsplätze gestrichen. Wegen der rückläufigen Bestellungen werde der Großteil des Stellenabbaus die Logistik treffen, sagte die stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Helga Fritz vor einer Betriebsversammlung in Frankfurt. Der KarstadtQuelle-Konzern will im defizitären Versandhandel bei Quelle und Neckermann insgesamt rund 1000 Stellen streichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats