Neckermann verzichtet in der Schweiz auf Katalogversand


Dem Branchentrend folgend verschickt der Versandhändler neckermann.de GmbH in der Schweiz keinen Katalog mehr. Das Sortiment sei nur noch über das Internet erhältlich, so der Versender. Neckermann begründet den Schritt mit dem Erfolg des E-Commerce. Die Besucherzahl auf der Website habe in der ersten Jahreshälfte im Vergleich zum Vorjahr um über 110 Prozent zugenommen. Der Online-Anteil an der Gesamtnachfrage ist seit dem letzten Jahr von rund 25 auf über 55 Prozent gewachsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats