Neckermann.de will Markenprofil schärfen


LZ|NET. Keinen Bruch mit der bisherigen Unternehmensentwicklung, sondern eine logische Weiterentwicklung der Firmenausrichtung sieht Neckermann.de-Geschäftsführer Bernd Oppenrieder in der jüngsten Namensänderung des traditionellen Frankfurter Versenders. Denn neben der Betonung des Absatzkanals Internet stehe der neue Name "Neckermann.de" ebenso für eine Schärfung des Markenprofils. "Wir verändern nicht unsere ganze Welt, wir verändern Teile davon.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats