Nestlé ändert Werbe-Auftritt


Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé und die US-Behörde Federal Trade Commission (FTC) haben sich im Streit um die Werbung für ein probiotisches Getränk für Kinder geeinigt.
Nestlé hat in Zeitungen und im Fernsehen dafür geworben, dass "Boost Kid Essentials" Infektionen der oberen Atemwege verhindere und Kinder so gegen Erkältung und Grippe schütze, meldet die Behörde. Der Behauptung v

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats