Nestlé bietet Arbeit für EU-Jugend

von Redaktion LZ
Mittwoch, 03. Juli 2013
 LZnet. Nestlé will in den nächsten drei Jahren in Europa mindestens 20.000 Menschen unter 30 Jahren dabei unterstützen, Arbeit zu finden. Bei der bis 2016 angelegten „Youth Employment Initiative“ geht es sowohl um Jobs wie auch um Lehr- und Praktikumsstellen.
Darüber hinaus will der Konzern auch seine Lieferanten dazu auffordern, jungen Leuten Arbeitsplätze anzubieten. „Das Problem der Jugendarbeitslosigkeit in Europa kann nicht durch Regierungen allein gelöst werden. Die Unternehmen müssen ebenfalls einen Beitrag leisten“, sagt Laurent Freixe, Nestlé-Generaldirektor Europa.

Die jungen Menschen sollen in verschiedenen Bereichen beschäftigt werden – von Produktion und Verkauf bis hin zur Verwaltung. Gesucht werden Talente mit entsprechender Ausbildung und Berufskenntnissen sowie Hochschulabsolventen. Training, Coaching und Mentoring durch Nestlé-Mitarbeiter sollen beim Einstieg helfen. Einzelheiten werde man im September bekanntgeben.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats