Nestlé baut Biesenhofen aus


Die Nestlé Deutschland AG wird bis 2010 das Produktionsvolumen für hypoallergene Säuglingsnahrung (H.A.) am Standort Biesenhofen verdoppeln. Dies kündigte das Unternehmen an, nachdem sowohl der Schweizer Mutterkonzern als auch der örtliche Gemeinderat grünes Licht für den umfangreichen Ausbau signalisiert hat. Kern der Investition ist der Bau eines 40 Meter hohen Sprühturms verbunden mit Prozesslinien, Lager und Labor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats