Nestlé investiert in Europa


Der weltgrößte Nahrungsmittelhersteller Nestlé investiert in Großbritannien in eine neue Abfüllanlage für Mineralwasser und Nestlé Pure Life Quellwasser. Die Kosten für das Werk in Buxton belaufen sich einer Mitteilung zufolge auf 49 Mio. CHF.
Das neue Werk steht in einer Reihe von Investitionen, die das Unternehmen in den letzten zwei Jahren in Europa getätigt hat. So hat Nestlé 2012 Pläne f

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats