Nestlé kauft serbischen Lebensmittel-Produzenten


Der Schweizer Lebensmittelhersteller Nestlé will seine Präsenz in Südosteuropa stärken. Dazu will der Konzern den serbischen Produzenten von Gewürzmischungen, Suppen und Getränken Centroproizvod übernehmen.
Die Übernahme des Unternehmens mit einem Umsatz von annähernd 30 Mio. CHF (24,7 Mio. Euro) muss noch durch die Wettbewerbsbehörden genehmigt werden. Bestandteil des Kaufs ist neben der Marke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats