Nestlé-Kontroverse um Palmöl


LZ|NET. Ein viraler Video-Clip über die Marke Kitkat "Give rainfo- rests a break" von Greenpeace lässt Nestlé handeln. Der Nahrungsmittelriese kündigte den Vertrag mit dem indonesischen Palmöl-Produzenten Sinar Mas. Der Wirbel um den Nestlé-Pausensnack Kitkat nimmt kein Ende. Zuletzt schien es, als ob Nestlé die Kitkat-Fanpage bei Facebook abschalten ließ. Ein Greenpeace-Blogger behauptete, der Hersteller hätte seine Fan-Seite bei Facebook eingestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats