Nestlé schließt Rückkauf ab


Der Schweizer Lebensmittelhersteller Nestlé hat das Ende Februar 2005 angekündigte Aktienrückkaufprogramm am 31. Oktober abgeschlossen. Insgesamt wurden Anteilscheine im Wert von 1 Milliarde Schweizer Franken zurückgekauft, wie das Unternehmen mitteilte. Im Februar hatte Nestle angekündigt, Aktien im Wert von bis zu einer Milliarde Franken zurückzukaufen und diese anschließend zu vernichten. Am 18.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats