Nestlé-Schöller hält an Strategie fest


LZnet. Die hiesige Eissparte von Nestlé tut sich mit ihrer Marke Mövenpick im preisagressiven Wettbewerbsumfeld schwer. Erneut ist der Marktanteil gesunken. Doch Spartenchef Ansgar Bornemann gibt sich eisern: "Bevor wir unseren Premium-Anspruch aufgeben, verzichten wir lieber auf Marktanteile."
Zum Jubeln hat Bornemann derzeit nur wenig Anlass, auch wenn das heiße Sommerwetter den Speiseeis-Produz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats