Nestlé-Konzern spürt die Krise in Europa


LZnet. Die dramatisch steigende Arbeitslosigkeit in Europa geht an Nestlé nicht vorbei. In Ländern wie Spanien kämpft der Konzern gegen Rückgänge. Die europäischen Gewinnmargen liegen weit unter Amerika und Asien/Afrika. Dem begegnen die Schweizer mit Milliarden-Investitionen, die teils aus Effizienzsteigerungen finanziert werden.
Laurent Freixe wirkt nachdenklich. Erstmals muss der Europa-Chef vo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats