Nestlé verkauft in Großbritannien einige Marken


Der Lebensmittelkonzern Nestlé verkauft in Großbritannien eine Reihe gut eingeführter Haushalts-Marken an Premier International Foods, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. U.a. geht es bei dem Verkauf um Salatsaucen von Crosse and Blackwell, eingelegte Gemüsevarianten von Branston oder Erdnussbutter von Sun-Pat. Premier International Foods zählt zu den führenden Lebensmittel-Produzenten in Großbritannien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats