Mineralwasser Nestlé Waters will Vorsprünge nutzen


LZnet. Die deutsche Niederlassung von Nestlé Waters will ihr Geschäft künftig stärker fokussieren. Im Mittelpunkt steht dabei die Volumenmarke Vittel im stillen Wassersegment und S. Pellegrino und Acqua Panna als Topmarken. Laut Geschäftsführer Hans-Peter Edelbluth haben sich erste Maßnahmen bereits positiv in der Bilanz 2013 niedergeschlagen.
Nestlé Waters Deutschland (NWD) ist ein Schwergewicht

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats