S&P setzt Nestlé-Langfrist-Ratings auf CreditWatch-Liste


vwd. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Langfrist-Ratings der Nestlé SA, Vevey, und deren verbundener Unternehmen auf die CreditWatch-Liste mit negativen Implikationen gesetzt. Zur Begründung führte die Ratingagentur die Übernahme des US-Futtermittelherstellers Ralston Purina Co durch Nestlé für 11,2 Mrd USD einschließlich erworbener Schulden an. Es sei nicht auszuschließen, dass die aus der Übernahme resultierenden nachteiligen Auswirkungen auf das Finanzprofil von Nestlé nicht durch die geschäftlichen Vorteile ausgeglichen werden könnten, erklärte S&P.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats