Maggi-Nudeln Nestlé investiert in Malaysia


In Malaysia steckt der Lebensmittelkonzern Nestlé rund 80 Mio. Euro in Getränke und Nudeln. Auch in Indien geht es nach der Kontroverse um angeblich erhöhte Bleiwerte in indischen Maggi-Nudeln langsam voran.
Der Lebensmittelkonzern Nestlé investiert in Malaysia in Getränke und Nudeln: Am größten Standort im Land Shah Alam baut der Schweizer Branchenries

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats